FAQ & INFOS ZUM THEMA LANGLAUFEN

SKILANGLAUFEN IST EINE GANZKÖRPERBEWEGUNG, WO SOWOHL DIE ARME MIT DEN STÖCKEN UND DIE BEINE FÜR DEN VORTRIEB EINGESETZT WERDEN. DIE GESAMTE RUMPF- UND SCHULTERMUSKULATUR NIMMT EINE STABILISIERENDE SOWIE DYNAMISCHE FUNKTION EIN. AUS DIESEM GRUND WERDEN BEIM SKILANGLAUF SO VIELE MUSKELGRUPPEN BEANSPRUCHT WIE BEI KAUM EINER ANDEREN SPORTART. DA DIE FORTBEWEGUNG GLEITEND IST, STELLT LANGLAUFEN EINE BESONDERS GELENKSCHONENDE SPORTART DAR UND SCHULT ZUGLEICH EINE VIELZAHL AN KOORDINATIVEN FÄHIGKEITEN WIE GLEICHGEWICHT, RHYTHMISIERUNG, ETC. AUCH ZUR STÄRKUNG DES HERZ- KREISLAUF-SYSTEMS IST LANGLAUFEN BESTENS GEEIGNET. DIESER SPORT KANN MÜHELOS VOM KIND BIS ZUM SENIOR ERLERNT UND AUSGEÜBT WERDEN.

Ich beantworte alle Fragen, die Sie mir online stellen. Senden Sie mir Ihre Fragen noch heute!